Zurück
Mediterranes Gemüse al forno

Mediterranes Gemüse al forno ist ein basisches Gericht von Sabine Wacker. Basenfasten passt in den Frühling und Herbst. Entschlackung für deinen Körper.

Rezeptidee von Sabine Wacker https://www.basenfasten.de/, leicht geändert -

Für 2 Personen

  • 2 Zucchini, gewaschen und längs in Fächer geschnitten
  • 4El Olivenöl
  • 1 Aubergine, gewaschen und klein gewürfelt
  • 1 Karotte, gewaschen und in Streifen geschnitten
  • 1 Zwiebel, geschält und klein geschnitten
  • 3 Thymianzweige, gespült und abgezupfte Blättchen
  • 3 Rosmarinzweige, gespült und abgezupfte Nadeln, zerkleinert
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 10 kleine oder 4 grosse Tomaten, gewaschen und in Scheiben geschnitten
  • 12 schwarze Oliven
  • ½ Bund Basilikum, gespült und fein geschnitten
  1. Backofen auf 180°c vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen und bereitstellen (siehe Tipp).

 

  1. Zucchinifächer auf das vorbereitete Backblech legen. 1El Olivenöl über die Zucchini träufeln.

 

  1. Auberginenwürfel, Karottenstreifen und Zwiebelstücke in eine Schüssel geben. 3El Olivenöl darübergiessen. Thymianblättchen und Rosmarinnadeln dazugeben und alles zusammen gut vermischen. Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Gemüse zu den Zucchini aufs Blech geben und verteilen.

 

  1. Alles zusammen für 15 Minuten in die Mitte des vorgeheizten Ofens geben und backen lassen.

  1. Backblech herausnehmen, Tomatenscheiben und Oliven dazugeben und alles zusammen für weitere 7 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

 

  1. Mediterranes Gemüse al forno herausnehmen, Basilikumstreifen darüber verteilen, auf Teller verteilen und servieren.

 

 

 

Tipp:

– Im Originalrezept wird das Gemüse vor dem Backen in einer Pfanne gedämpft, sowie die Zwiebeln im Öl gedünstet und dann alles zusammen inkl. Tomaten und Oliven in einer Auflaufform für wenige Minuten erwärmt.