Zurück
Gefüllte Kartoffelschnecken

Gefüllte Kartoffelschnecken sind super passend für ein Fest oder Party. Passt gut als Häppchen oder auch als Apéro. Glutenfrei und vegan.

Rezeptidee von Orient trifft vegan, durch mich zu glutenfrei verändert und angepasst -

Für 16 Stück

  • 500g mehlige Kartoffeln, geschält und klein geschnitten
  • 1El Kokosöl
  • 2 Zwiebeln, geschält und klein gehackt
  • 1El Tomatenmark
  • 1Tl getrocknete Minze
  • 2El Wasser
  • 50ml Olivenöl
  • 2El (vegane) Butter*, geschmolzen
  • 155ml Mandeldrink
  • 2dl Sprudelwasser
  • 1 frischer Hefewürfel
  • 1El Speisestärke
  • 600g (glutenfreies) Mehl*
  • ½ Bund Petersilie, gespült und klein gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • 2El (vegane) Butter*, geschmolzen zum Bepinseln
  • Sesamsamen
  • Rapskerne, nach Belieben
  1. Wasser in eine Pfanne geben und zugedeckt zum Kochen bringen. Kartoffeln dazugeben und auf mittlerer Stufe weich köcheln lassen.

 

  1. In der Zwischenzeit Kokosöl in eine Bratpfanne geben und erwärmen. Zwiebelstücke beifügen und glasig dünsten. Tomatenmark und Minze beifügen und mitbraten. Wasser und Olivenöl beifügen und untermischen.

 

  1. Geschmolzene Butter, Mandeldrink, Sprudelwasser und Hefewürfel in eine Schüssel geben und vermischen. Hefe darin auflösen.

 

  1. Speisestärke und Mehl beifügen und alles zusammen zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt für 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

 

  1. Weichgekochte Kartoffeln abgiessen und stampfen. Tomaten-Zwiebelgemisch beifügen und alles zusammen vermischen. Petersilie beifügen und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

  1. Backofen auf 250°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen und bereitstellen.

 

  1. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2cm dick auswallen. Kartoffelmischung gleichmässig darauf verteilen und alles zusammen zu einer grossen Rolle aufrollen.

 

  1. Rolle in 3cm dicke Scheiben schneiden, aufs bereitgestellte Backblech legen und obere Seite mit Butter bestreichen. Mit Sesamsamen und Rapskerne bestreuen und für 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben.

 

  1. Gefüllte Kartoffelschnecken herausnehmen und servieren.

 

Tipp:

– Die gefüllten Kartoffelschnecken können warm oder kalt gegessen werden.

 

 

*Für Allergiker: glutenfreies Mehl verwenden.

*Für Veganer: vegane Butter verwenden.