Zurück
Kalbs Pastorenstück im Kräutermantel mit farbigen Karotten

Ob für ein Date… oder ein paar Freunde… oder für andere Gäste und zur Feier des Tages: dies ist ein passendes Gericht, welches gut zubereitet werden kann und sehr gut schmeckt. Viel Vergnügen beim Ausprobieren!

Rezeptidee von Guy -

Für 4 Personen

  • 2El Sonnenblumenöl
  • 600g Kalbs Pastorenstück, am Stück
  • Salz und Pfeffer*, zum würzen
  • 1 Bund frische Petersilie, gewaschen, gezupft und getrocknet
  • ½ Bund frischer Thymian, gewaschen, gezupft und getrocknet
  • ½ Bund frischer Majoran, gewaschen, gezupft und getrocknet
  • 140g weisses Paniermehl*
  • 40g (laktosefreie) Butter*
  • 6 Karotten (2 gelbe, 2 orange, 2 violette), nur gebürstet und gewaschen und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 3El Gemüsebouillonflüssigkeit*
  • 3 Prisen Zucker und 3 Prisen Salz
  • 80ml Kalbsjus
  1. Backofen auf 80°C vorheizen. Backblech und Backgitter bereitlegen.

 

  1. Öl in eine Bratpfanne geben und erhitzen. Kalbs Pastorenstück hineinlegen und rundherum jede Seite für 2 Minuten auf hoher Hitze anbraten.

 

  1. Fleischstück herausnehmen, aufs Backgitter legen und mit Salz und Pfeffer rundherum würzen. Das Fleischstück auf dem Gitter zusammen mit dem Backblech unterhalb in den Ofen schieben. Das Backblech dient dazu, die Flüssigkeit aufzufangen, damit der Ofen nicht schmutzig wird. Das Kalbs Pastorenstück solange im Ofen lassen, bis die Kerntemperatur von 54°C erreicht ist (bei neuen Öfen kann dies eingestellt werden).

 

  1. Währenddessen Petersilie, Thymian und Majoran mit dem Paniermehl fein mixen. Kräutermix für den Kräutermantel beiseitestellen.

 

  1. Butter in eine hohe Pfanne geben und schmelzen lassen. Gelbe Karottenstücke in die Butter legen, wenden und für 5 Minuten glasieren lassen. 1El Gemüsebouillonflüssigkeit dazugeben und mit 1 Prise Zucker und 1 Prise Salz würzen. Sobald die Karottenstücke bissfest sind, herausnehmen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Dasselbe Verfahren getrennt für die orangenen und violetten Karotten machen. Am Ende alle Karottenstücke auf das Backblech legen.

 

  1. Kalbsjus in einer Pfanne zubereiten und warmhalten.

 

  1. Sobald das Fleisch fertig ist, herausnehmen und auf dem Gitter abstehen lassen. Backofen auf 220°C einstellen.

 

  1. Karottenstücke für 3 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben.

 

  1. Währenddessen Fleischstück im Kräutermix wenden, zurück aufs Backgitter legen und wieder auf dem Backblech zu den Karotten alles zusammen weitere 3 Minuten backen.

 

  1. Kalbs Pastorenstück im Kräutermantel in 12 Stücke schneiden und jeweils gleichmässig auf die Teller verteilen. Mit den farbigen Karotten garnieren, Fleisch mit Kalbsjus beträufeln und servieren.

 

 

*Für Allergiker: Glutenfreies Paniermehl sowie laktosefreie Butter verwenden. Glutenfreie Gemüsebouillon verwenden.

*Für Histaminiker: Pfeffer weglassen. Hefefreie Gemüsebouillon verwenden.