Zurück
Hühnersuppe mit Quinoa

Eine wärmende Suppe für wohlige Stunden. Schmackhaft und originell mit Quinoa. En Guete!

Rezeptidee von La Gourmerina -

Für 2 bis 3 Personen

  • 1El Rapsöl
  • 1 Zwiebel*, geschält und fein gehackt
  • 2 Karotten, geschält und in Rädchen geschnitten
  • 250g Poulet*, in Streifen geschnitten
  • 2 Selleriestangen, gewaschen und in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe*, geschält und fein gehackt
  • 1.5l Wasser
  • 80g Quinoa
  • 1El getrockneter Thymian
  • Salz und Pfeffer
  1. Rapsöl in eine grosse Pfanne geben und erwärmen. Zwiebelstücke und Karottenrädchen dazugeben und auf mittlerer Stufe für 6 Minuten andünsten.

  2. Pouletstreifen, Selleriestücke und Knoblauch dazugeben und für weitere 4 Minuten unter Rühren mitbraten. Mit Wasser ablöschen.

  3. Quinoa und Thymian dazugeben und alles zusammen gut vermischen. Auf geringer Stufe für 20 Minuten köcheln lassen.

  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Hühnersuppe mit Quinoa in Teller verteilen und servieren.

*Für Histaminiker: Je nach Verträglichkeit Zwiebel und Knoblauch weglassen. Gefrorenes Poulet verwenden.

*Für Vegetarier/Veganer: Poulet durch Tofu ersetzen.

Loading Facebook Comments ...